Erklärvideo-ProjektMedienpädagogikStartseiten-News

Hessischer Rundfunk beteiligt sich an Fortbildungsreihe Unterricht Digitale

Matthias Hundt, seines Zeichens Leiter der Außenübertragung beim Hessichen Rundfunk, besuchte uns am 9. August im Medienzentrum.

Er machte sich einen Eindruck von unseren Räumlichkeiten. Dabei staunte er nicht schlecht über unsere Sammlung an alten Videobändern. Natürlich durfte die Inspizierung des neuen Videostudios nicht fehlen.

Weiter ging es mit einer Besprechung zu unserer Fortbildungsreihe “Unterricht Digitale”. Danach erprobten wir eine 360°-Kamera und einen Gimbal. Ein Gimbal ist ein Gerät, welches ausgestettet mit Sensoren und Motoren, die Bewegung einer Kamera ausgleicht. Heißt man bekommt auch nach dem 7ten Kaffe noch ziemlich ruhige Kamerafahrten aus der Hand hin.

Zu unserem kleinen Liebling wurde allerdings seine Drohne. Klein war sie in der Tat- passt sie doch auf eine Handfläche. Und auf solch einer Handfläche kann sie sogar Landen.

So zeigte er uns die Zukunft der Medienproduktion. Doch nicht nur uns wird er in Zukunft die Zukunft zeigen. Auch an der Auftaktveranstaltung zu Unterricht Digitale ist er dabei, am 15. November 2017 im Medienzentrum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.