IT-BeauftragteStartseiten-NewsSystematischerPlatzhalter

IT-Beauftragte des Landkreises treffen sich in der Friedrich-Dessauer-Schule in Limburg

Eine gute IT-Unterstützung der Schulen ist der Wegbereiter für einen schulischen Medieneinsatz.

Deshalb trafen sich heute auf Einladung des Medienzentrums 28 IT-Beauftragte aus Schulen des Landkreises, um sich untereinander, mit dem Schulträger, der IT des Landkreises und dem Medienzentrum besser abzustimmen und zu vernetzen.

Zentraler Punkt war der Impuls-Vortrag von Katharina Thülen, IT-Koordinatorin und Schulsupport aus Frankfurt. Er eröffnete einen Einblick in die Organisation der pädagogischen Schul-IT der Stadt Frankfurt. Hierbei wurden die Organisations- und Kommunikationsstrukturen zwischen den IT-Beauftragten der einzelnen Schulen und dem Schulträger skizziert. Weiterhin beschrieb er die Aufgaben, Herausforderungen und Lösungen der unterschiedlichen Beteiligten in Frankfurt.

Im Anschluss beschäftigten sich die LehrerInnen mit der Frage: „Was kann und will ich als IT-Beauftragter leisten? Wo sehe ich meine Rolle/Aufgabe?“ 

Weitere Themen waren: Schulischer Breitbandausbau, Fortbildungsreihe Erklärvideos: Unterricht Digitale,  Fortbildung Arduino/Programmieren für Anfänger, Infos zu Kreislizenzen (Einsparung für alle Schulen durch gemeinsame Beschaffung) und Aufstellung Softwarekatalog.

Um die notwendigen Kenntnisse zu vermitteln, bieten wir im nächsten Schulhalbjahr eine IT-Beauftragen-Schulungsreihe für Grund- und Förderschulen an. Sie findet in Zusammenarbeit mit der Hessischen Lehrkräfteakademie statt: mzlw.de/unsereservices/fortbildungenworkshops/mehrtaegige-it-beauftragten-schulungsreihe-fuer-grund-und-foerderschulen/

Wir würden uns freuen, wenn Sie sich am Newsletter anmelden. Mit dem Newsletter bleiben Sie über Veranstaltungen und aktuelle Themen aus dem Bereich IT und Medien auf dem Laufenden. Anmeldung Newsletter unter:eepurl.com/cK75hT

Protokoll 3. IT-Beauftragten-Vernetzungstreffen am 18. September 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.