Lehrer-FoBi Jugendmedienschutz/ Digitale Helden – Einstieg oder Fortführung

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - Mi, 23. Aug 2017
9:15 - 16:30

Veranstaltungsort
Ausbildungszentrum der Kreishandwerkerschaft Limburg-Weilburg
(Wichtige Hinweise zum Parken und Anreise bei Klick auf den Veranstaltungsort)

Kategorien

Akkreditierungssnummer (sofern vorhanden) 0168536803


Digitale Helden – Einstieg oder Fortführung: Durch diese initiale Lehrerfortbildung werden Sie in die Lage versetzt, das Mentorenprogramm „Digitale Helden“ an Ihrer Schule zu verankern und zu begleiten.

Nach dem erfolgreichen Barcamp hatten wir am 13. Juni unser Netzwerktreffen. Dort haben wir die Zeitplanung der nächsten 1-2 Jahre besprochen und unsere Partner haben uns ihre Unterstützung versichert. Nun gilt es Rolle und Aufgaben für die Umsetzung mit KollegInnen zu reflektieren und weiterzuentwickeln.

Sie haben die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen und von den Erfahrungen der KollegInnen zu profitieren. Konkret wird es um die Auswahl der Digitalen Helden, dem Format (AG oder WPU), Strukturierung des Jahres, gemeinsame Aktionen der Helden und andere Punkte gehen. Im zweiten Teil erkunden wir gemeinsam die Inhalte und Austauschmöglichkeiten des Onlinekurses. Abschließend lernen Sie das Unterstützungsnetzwerk kennen, um bei einem „digitalen Notfall“ schnell die passenden Ansprechpartner an der Hand zu haben.

Lions Club Limburg-Domstadt, Digitale Helden Hessen, Medienzentrum Limburg-Weilburg und Landkreis Limburg-Weilburg unterstützen weiterhin das Projekt.

Diese Veranstaltung ist die Fortführung unseres Programms im Schuljahr 2017/18 an Ihrer Schule. Pro Schule sollen zwei Pädagogen/Pädagoginnen teilnehmen.

 

Ablauf:

09.30 Uhr         Begrüßung & Vorstellungsrunde

10.00Uhr         Jahresplan und Themen der Digitalen Helden

Wie war die Zusammenarbeit bisher? Welche Ziele haben Sie jetzt?

Neues im Lern- und Kommunikationsbereich auf: akademie.digitale-helden.de

Ausprobieren des neuen Forums für Fragen und Austausch

11.15 Uhr         kurze Pause

11.30 Uhr         Planung der Digitale Helden Workshops (Gruppenarbeit)

Mögliche Aktionen: Klassenbesuche, Elternabend, Projekttage, Tag der offenen Tür

13.00 Uhr         Mittagspause

14.00 Uhr         Präsentation der Arbeitsergebnisse aus den Gruppen & Austausch

14.30 Uhr         Auswahl der neuen MentorIinnen, Fotos von TeilnehmerInnen machen

15.30 Uhr         Fragen der TeilnehmerInnen & Angebote des Medienzentrums

16.30 Uhr         Ende der Fortbildung

 

Teilnahme als Schule am Digitale Helden-Programm Limburg

  1. Melden Sie sich bitte für den Onlinekurs an unter: www.digitale-helden.de/anmeldung
  2. Sie erhalten eine Kostenbeitragrechnung von den Digitalen Helden

Anmeldung zur Fortbildung

Wenn bisher keine Fortbildungsteilnahme: Im linken Bereich Daten eingeben
Wenn bereits an Fortbildung teilgenommen: Im rechten Bereich Zugangsdaten eingeben (wurden damals per Mail zugesendet, alternativ Passwort zurücksetzen) und dann im linken Bereich Buchung bestätigen. Sollte die Fehlermeldung erscheinen, dass der Schulname fehlt, ist dieser im Profil unter http://mzlw.de/wp-admin/profile.php zu speichern
Lehrer oder Buchender: Bei einer Gruppenbuchung bitte die Daten des Lehrers oder des buchenden Koordinators unter Teilnehmer 1 eintragen. Für diesen wird ein Zugang auf der Webseite eingerichtet, über den sich die Buchung nachträglich ändern lässt. Der Bereich für Teilnehmer 1 befindet sich ganz unten.
Im Internet Explorer funktioniert außerdem die Autovervollständigung nicht bei der Buchung. Daher bitte leere Felder nur per Tastatureingabe füllen.
Teilnehmerdaten: Die Angabe aller Teilnehmerdaten ist u.a. für die Teilnahmebestätigungen notwendig

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.