MedienzentrumStartseiten-News

Das MZLW.de will „BRÜCKEN BAUEN“!

Es geht wieder los, die Ferien sind zu Ende, die hessischen SuS und LehrerInnen starten wieder in den Alltag der Arbeit. Der heutige Einschulungsgottesdienst der beruflichen Schulen im Dom zu Limburg stand unter dem Motto: “Brücken bauen”. Brücken stehen für das erfolgreiche Weiterkommen, dienen der Verbindung, können hinter sich gelassen werden, verkürzen Wege, überwinden Hindernisse, … Sie sind ein Segen! Zumal die Schulzeit auch als Brückenzeit angesehen werden kann.

Sowie die neue Schule oder der neue Lehrer ein guter Brückenbauer für die SuS sein möchte, will auch das MZLW.de dabei helfen und unterstützen, den langen und schwierigen Weg der digitalen Transformation erfolgreich abzukürzen. Wir wollen Euch die Brücke zur Zukunft bauen, die Brücke in die Arbeitswelt 4.0, die Brücke von analog zu digital, die Brücke in die digitale Welt. Dabei aber ist es wichtig, andere nicht zu vergessen: Die Brücke zwischen den Kulturen, die Brücken zwischen Hass und Toleranz, die Brücke zwischen Armut und Reichtum.

Zurück zur Digitalisierung, zurück zum “Digitalpakt Schule”
Vor den Sommerferien war die Kick-Off-Veranstaltung zum Digitalpakt für die Hessische Bildungsverwaltung. Es geht weiter und im kommenden Kalenderjahr werden die ersten Maßnahmen möglich sein. Aus diesem Grund arbeiten wir gemeinsam mit dem Schulträger an dem Medienentwicklungsplan. Zeitnah wird das Kultusministerium auch seinen Leitfaden zu den schulischen Medienbildungskonzepten veröffentlichen.

Auf medien-bildung.info/ haben wir bereits eine Übersicht über verschiedene Medienbildungskonzepte und Leitfäden veröffentlicht. Medienentwicklungsplan und Medienbildungskonzepte gehören zusammen, damit wir die Gelder des Digitalpakts beantragen und nachhaltig einsetzen können.

Über die geplanten Richtlinien für die Medienbildungskonzepte werden wir Sie auf dem Laufenden halten und hoffentlich gibt es schon zeitnah die ersten Ergebnisse und auch ein fertiges hessisches Umsetzungs-Gesetz.

Neues Veranstaltungs- und Workshopprogramm

In den Sommerferien haben wir das neue Veranstaltungsprogramm erstellt. Die Broschüren werden im Laufe der Woche zugeschickt. Online ist es bereits jetzt und stets aktuell verfügbar.

Unsere Highlights dieses Schuljahr sind:

Learninglab, Makerspace, Innovationen für Schule und Unterricht erproben und IT-Fragen klären: Virtual Reality, Augmented Reality, 3D-Drucker, Calliope, Greenscreen, Videoschnitt, Mastertool, Edupool, Tablet, Apps, Arbeitsblätter digital erstellen, interaktives Whiteboard, Lernsoftware…

Geöffnet für alle. Bei einem Barcamp sind die Teilnehmer auch die Referenten, denn vermitteln lässt es sich am besten von der Praxis in die Praxis. Ursprünglicher Schwerpunkt der Barcamps waren die Digitalen Helden mit Jugendmedienschutz. Nun ist es es geöffnet für alle Lehrer, sowie Digitale Helden-Schüler und interessierte Partner aus anderen Bereichen. Themen können sein: Medienbildung, Jugendmedienschutz, Coding, Öffentlichkeitsarbeit, kollaboratives Arbeiten…
Trailer und Doku vom letzten Barcamp stehen in unserem YouTube-Kanal (siehe auch unten): mzlw.de/youtube

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.