Homepage und Online-ToolsLernsoftwareMobiles LernenStartseiten-NewsUnterrichstmaterialUnterrichtstools und -methoden

Sport im Distanzunterricht: Die kostenfreie KiTu-Bewegungs-App

Kinderturnstiftung Baden-Württemberg:Die kostenfreie “Kitu-App: Gemeinsam spielen und bewegen” bringt Spaß, Spiel und Bewegung und stellt all unsere Muskeln auf die Probe. Beim gemeinsamen “Entengang”, bei der Kuscheltierrallye, dem “Hampelmann machen” oder dem “Krebsklatsch” kommen auch die Lachmuskeln nicht zu kurz.

Mit der App können sich Familien, pädagogische Fachkräfte und Lehrkräfte in den App-Stores ein Hilfsmittel herunterladen, das ihnen kreative Anregungen für die alltägliche Bewegungszeit gibt!“

Das MZLW.de hat sich die App mal angeschaut und getestet. Für uns scheint Sie für den aktuellen Distanzunterricht geeignet. Auch wenn es keine Alterbeschränkung von Seiten des Herstellers / Gründers („USK ab 0 Jahren“) gibt, empfehlen wir für die Grundschulen, darauf zu achten, dass die Kinder die KiTu-App nur gemeinsam mit den Eltern nutzen sollten; macht schließlich auch allen dann mehr Spaß.


Hinweis zum Video: Das Video wird durch einen Klick geladen. Datenschutzerklärung

Weiterhin möchten wir auf „Bewegungspäckchen“ hinweisen, in denen weitere Bewegungsideen aufbereitet sind, damit auch im aktuellen Lockdown und während der kalten Jahreszeit die Bewegungsideen nicht ausgehen und der Bewegungsspaß erhalten bleibt!

HIER GEHT ES ZUR KITU-APP IM GOOGLE PLAY STORE UND HIER ZUR APP IM APPLE STORE.

Kommentar verfassen