mediaX! – Medienpraktische Fortbildung für Lehrkräfte mit integriertem Unterrichtsprojekt

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - Mo, 28. Sep 2020 - Di, 29. Sep 2020
Ganztägig

Veranstaltungsort
Medienzentrum Weilburg
(Wichtige Hinweise zum Parken und der Anreise durch Klick auf den Namen des Veranstaltungsortes)
Veranstaltung in Kalender hinzufügen:
Im persönlichen Kalender (z.B. Smartphone, Outloook) hinzufügen: Apple, Android und andere
0

Kategorien

Akkreditierungssnummer (sofern vorhanden)


Inhalte der Veranstaltung

Praktische Arbeit mit Medien – einfach. wichtig.
Smartphone, Internet und Fernsehen sind wesentliche Bestandteile im Leben von Kindern und Jugendlichen. Umso wichtiger ist es, Kinder und Jugendliche für einen kreativen und verantwortungsbewussten Umgang mit Medien zu sensibilisieren.
Doch wie kann Medienkompetenz praktisch vermittelt werden? Welche Möglichkeiten haben Lehrkräfte, Medien in den Unterricht zu integrieren? Und wie funktioniert die Technik? mediaX! gibt die Antworten – verständlich und praxisnah.

Das Konzept von mediaX!
Sie wählen zunächst das Medium, mit dem Sie sich im Rahmen von mediaX! näher beschäftigen möchten: Zur Auswahl steht die Produktion eines Video-Clips, eines Hörstücks oder einer Website. Keine Vorerfahrung? Kein Problem! Begleitet von unseren Medienexpert*innen lernen Sie Schritt für Schritt professionelle Medienarbeit kennen. Das neue Wissen und die gewonnenen Erfahrungen setzen Sie anschließend mit Ihren Schüler*innen im Rahmen eines Medienprojektes um – auch hierbei werden Sie von unseren erfahrenen Trainer*innen an zwei Kompakttagen unterstützt.
Auftakt-Fortbildung und Unterrichtsprojekt haben ein Ziel: Die nachhaltige Bildung von Medienkompetenz. Für Sie und Ihre Schüler*innen. Legen wir gemeinsam los!

mediaX! ist… PRAXIS.
Bereits im Rahmen der Auftakt-Fortbildung erstellen Sie ein eigenes Medienprodukt und praktisch geht es auch mit dem zweiten Baustein weiter: Sie führen mit Ihren Schüler*innen ein spannendes und handlungsorientiertes Unterrichtsprojekt durch – unterstützt durch Medienexpert*innen.

mediaX! ist… INDIVIDUALITÄT.
Sie wählen das Medium für Ihre aktive Medienarbeit: Video, Audio und Online stehen zur Auswahl. Sie entscheiden über den Inhalt und erstellen Medienprodukte zu Ihrem Unterrichtsthema.

mediaX! ist… QUALITÄT.
Sie werden von erfahrenen Medienpädagog*innen und Journalist*innen fortgebildet und dabei unterstützt, ein eigenes Medienprojekt im laufenden Unterricht durchzuführen. Ausgearbeitete Unterrichtsmaterialien helfen Ihnen zusätzlich bei der Umsetzung.

mediaX! ist… VERNETZUNG.
Das Projekt regt den Austausch zwischen Lehrkräften und das gemeinsame Erschließen von digitaler Medientechnik an. Durch die Kooperation mit dem örtlichen Medienzentrum werden die medienpädagogischen Strukturen in Ihrer Region gestärkt.

Der Ablauf von mediaX!

1. AUFTAKT-FORTBILDUNG
• 2 Tage (jeweils 9-17 Uhr) im Medienzentrum* mit allen teilnehmenden Lehrkräften
• Einführung in die handlungsorientierte Medienarbeit
• Erstellung eines Medienprodukts (Video, Audio oder Website)
• Stärkung der medienpädagogischen Strukturen in der Region

2. PROJEKTPHASE
• 8 Unterrichtsstunden + 2 Kompakttage
• Unterstützung von Medienexpert*innen an den Kompakttagen
• mit Unterrichtsmaterialien (Projektverlauf, Arbeitsblätter u.v.m.)
• Die Lehrkraft wählt das Medium für die Projektphase aus
• die Schüler*innen erstellen Videoclips, Hörstücke oder Websites
• Ihr Unterrichtsthema bildet den Rahmen für das Medienprodukt

3. REFLEXIONSTREFFEN
• 1 Nachmittag (15-17 Uhr) im Medienzentrum* mit allen teilnehmenden Lehrkräften

 

Termine

Für die Lehrkräfte des Landkreises Limburg-Weilburg bieten wir folgende Termine an:

Auftakt-Fortbildung* (2-tägig) im im Medienzentrum Limburg-Weilburg in Weilburg am 28. und 29.09.2020
1. Kompakttag in der Klasse* (ein Tag) in der Woche vom 2.11. bis 6.11.2020
(Ersatztag: ein Tag in der Woche vom 09. bis 11.11.2020)
2. Kompakttag in der Klasse* (ein Tag) in der Woche vom 30.11. bis 4.12.2020
(Ersatztag: ein Tag in der Woche vom 07.-09.12.2020)

*Die Termine sind fix, Alternativen zu einer Präsenzveranstaltung z.B. als Webinar möglich. Dies kann z.B. auf Grund einer schwierigen Pandemie-Situation notwendig sein.

 

Eigenanteil

Der Eigenanteil liegt bei 30 € je Lehrkraft. Dieser beinhaltet die zweitägige Auftakt-Fortbildung, die Bereitstellung von umfangreichen Unterrichtsmaterialien und die personelle Unterstützung durch die Medienexpert*innen von medienblau an den beiden Kompakttagen.

 

Anmeldungen

Teilnehmen können bis zu drei Lehrkräfte einer Schule in Limburg-Weilburg. Die Teilnehmer*innenzahl ist begrenzt und wird nach der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben. Bitte melden Sie sich rechtzeitig und spätestens bis zum 20.9.2020 an.

Anmeldungen und Rückfragen bitte direkt an:
medienblau gGmbH
Franz-Ulrich-Straße 14
34117 Kassel
E mediax@medienblau.de
T (0561) 50 618 67 91
F (0561) 50 618 67 99

 

Unterstützer

Hessisches Kultusministerium (HKM) www.kultusministerium.hessen.de Das Hessische Kultusministerium engagiert sich in der Lehrkräftefortbildung. Im Rahmen des Programms Schule@Zukunft ist diese Fortbildung ein Baustein für die Förderung von Medienkompetenz bei Lehrkräften sowie Schüler*innen.
mediaX! wird zudem vom Staatlichen Schulamt für den den Lahn-Dill-Kreis und den Landkreis Limburg-Weilburg unterstützt.

 

 

LoaderWird geladen...
EAD-LogoEs dauert zu lange?

Neu laden Dokument neu laden
| Öffnen In neuem Tab öffnen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.