Veranstaltungen und Workshops 2

Allgemeine und schulindividuelle Workshops und Veranstaltungen zu Lern- und Unterrichtssoftware, Medien-Methodik und -Didaktik, IT-Beauftragte, Medienbildungskonzepte, medienpädagogische Projekte…

Unsere Abrufangebote (beispielhaft):

August 2018

Datum/Zeit Veranstaltung
Mo, 6. Aug 2018 - Mo, 7. Aug 2028
14:00 - 17:00
Individuelles Lerntempo im DaZ-Unterricht durch Lernsoftware ermöglichen (Auf Abruf)
Ort Offen/Ihr Wunschort, Deutschland
Mo, 6. Aug 2018 - Mo, 7. Aug 2028
14:00 - 17:00
Pädagogischer Tag oder Kollegiums-Halbtagsfortbildung – Einsatz von Medien in der Schule und deren nachhaltige Integration in die Schulkultur (Auf Abruf)
Ort Offen/Ihr Wunschort, Deutschland
Mo, 6. Aug 2018 - Mo, 7. Aug 2028
14:00 - 17:00
Zukünftige Präsentationstechnologien in der Gegenwart (Auf Abruf)
Ort Offen/Ihr Wunschort, Deutschland

Umgang mit Plagiaten

 

Umgang mit Plagiaten

Eine Hausarbeit oder Jahresarbeit mal schnell aus dem Internet ziehen ist leicht, verstößt jedoch gegen die Regeln zur Verfassung einer wissenschaftlichen Arbeit und gilt damit als Plagiat. Doch wie leicht gerät auf der anderen Seite eine Arbeit unberechtigt in Verdacht ein Plagiat zu sein! Das Internet als Quelle für wissenschaftliches Arbeiten ist fast unerlässlich. Daher muss sich unsere Aufmerksamkeit auf die Regeln im Umgang mit verfügbarem Wissen richten.Das führt zunächst zu folgenden Fragen:

Was ist ein Plagiat? Wie sind Plagiate zu finden und zu erkennen? Was ist beim Verfassen von wissenschaftlichen Arbeiten erlaubt und was ist verboten? Welche Methoden gibt es zur nachvollziehbaren Vermittlung von Vorgaben und Regeln für die Verfasserinnen und Verfasser wissenschaftlicher Arbeiten?  Werden, gerade jetzt in Zeiten von Onlinelehre und Onlineklausuren, Plagiatsvorwürfe zu schnell ausgesprochen? Wie gestaltet sich die Beweisführung?     

 

Dieses Angebot passt in folgende Inhaltsfelder:

  A: Digitale Selbstorganisation und Arbeitsplanung
  B: Digitale Schulorganisation und Schulentwicklung
  C: Kollaboratives Arbeiten in der Schule
  D: Ideen für digitalen Unterricht und digitale Lernprodukte
  E: Präsentieren & Präsentationstechnik
  F: Coding / Programmieren
  G: Filmbildung / Arbeiten mit Bewegtbild
X H: Jugendmedienschutz, Datenschutz und Medienrecht

 

 

Einordnung gemäß Erlass über das Portfolio Medienbildungskompetenz:

X Kategorie 1: Medientheorie und Mediengesellschaft
  Kategorie 2: Didaktik und Methodik des Medieneinsatzes
  Kategorie 3: Mediennutzung
  Kategorie 4: Medien und Schulentwicklung
  Kategorie 5: Lehrerrolle und Personalentwicklung

 

 

Regeln für den Umgang mit Onlinefortbildungen:

  1. Die Fortbildungen dürfen in keinster Weise aufgenommen, mitgeschnitten oder veröffentlicht werden, da dies eine Verletzung des Rechts an Ton und Bild ist und strafrechtlich verfolgt werden kann!
  2. Die Zugangsdaten zur Veranstaltung erhalten Sie in der Bestätigungs-email nach der Anmeldung
  3. Mit der Anmeldung zu einer Online-Fortbildung akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen der verwendeten Plattformen.

                             

Online-Kurs Umgang mit Plagiaten
Nummer
Freie Plätze 11
Datum 25.11.2021 – 25.11.2021
Preis € 0,00
Ort Online


Raum
Kontakt Medienzentrum Frankfurt
Fahrgasse 89, 2. OG.
60311 Frankfurt
Tel. 069 212 49 898
www.medienzentrum-frankfurt.de
Anmeldeschluss 24.11.2021 12:00
Status Für Anmeldungen geöffnet
Nr. Datum Zeit Leiter*in Ort Beschreibung
1 25.11.2021 16:00 – 17:30 Fred Minich Online Umgang mit Plagiaten

Powered by Events Manager

Kommentar verfassen