Allgemeine AngeboteErklärvideo-ProjektStartseiten-News

Abschluss Unterricht Digitale

Das Special Medienpädagogik „Unterricht Digitale“ ist letzte Woche Montag, 19. Februar ins Finale gelaufen. Unser Referent Carsten Meier ist professioneller Filmemacher und Regisseuer. Er kennt sich hervorragend mit Schnitt und Kamera aus. So hat er allen Teilnehmern sein Wissen in der Disziplin des krönenden Feinschliffs weitergegeben: dem Schnitt. Gemeinsam wurden der Schnitt praktisch an einem Schnittprogramm trainiert und die Teilnehmervideos reflektiert. Empfehlungen zu den Programmen siehe unten.

Damit findet eine intensive Reihe ihren Abschluss. Intensive Fortbildungsinhalte von Experten der Digitalisierung (Herr Prof. Dr. Handke), Screencast/Camtasia (Anton Bollen), Dokumentarfilm-Dreh (Esther Kuhn), Trickfilm (Thomas Scharhag) und 360-Grad-Videos (Markus Brodkorb).

Langfristig ist geplant den gesamten Kurs online allen Lehrern zur Verfügung zu stellen, als Onlinekurs (MOOC) aufzubereiten und durch Präsenzangebote, z.B. der Medienzentren zu unterstützen. Erstes Ziel ist eine Digitalisierung des Moduls Trickfilm noch vor den Sommerferien.

Die gesamte Reihe soll im Herbst erneut wiederholt werden, diesmal online. Weitere Informationen folgen. Um auf dem Laufenden zu bleiben, abonniere gerne unseren Newsletter

Videoschnitt- und Audioschnitt-Programme und -Apps

Vielen Dank an alle Referenten und Unterstützer:

Esther Kuhn: Dokumentarfilm

Anton Bollen: Screencast

Medienzentrum Main-Taunus-Kreis, Thomas Scharhag: Trickfilm

Markus Brodkorb: 360°-Videos – Danke, dass du kurzfristig eingesprungen bist!

Carsten Meier: Filmschnitt – Danke, dass du kurzfristig eingesprungen bist!

Bodo Folger: Aufnahme der Fortbildungsreihe

Logo Medienzentrum Limburg-Weilburg

Hans-Peter Bender, Florian Kurrle und Rainer Wiederstein: Idee, Organisation, Koordination, Betreuung

Staatliches Schulamt: Referenten-Honorare aus Schule@Zukunft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.