Learning Lab – Unterricht von Morgen ist schon Realität

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - Mi, 27. Nov 2019
14:00 - 17:00

Veranstaltungsort
Medienzentrum Weilburg
(Wichtige Hinweise zum Parken und der Anreise durch Klick auf den Namen des Veranstaltungsortes)
Veranstaltung in Kalender hinzufügen:
Im persönlichen Kalender (z.B. Smartphone, Outloook) hinzufügen: Apple, Android und andere
0

Kategorien

Akkreditierungssnummer (sofern vorhanden) 0199723002


Inhalte der Veranstaltung

Ihren Unterricht digital aufpeppen? Wir helfen Ihnen dabei! Wir beleuchten Vor- und Nachteile nützlicher Apps, Software und Hardware für Unterrichtsorganisation und Unterrichtsvohrhaben. Und beraten Sie bei Ihrem individuellen Unterrichtsprojekt. Bitte bringen Sie nach Möglichkeit eine Idee für ein Unterrichtsvorhaben mit oder das Interesse eine Idee im Workshop zu erhalten.

Von dem Tablet-Einsatz im Unterricht bis zu einem Doku-Filmprojekt, von dem gleichzeitigen kollaborativen Erstellen eines Dokuments mit allen SchülerInnen der Klasse bis hin zu dem klassischen Einsatz von Lehrfilmen passend zum Unterrichtsthema.

Learninglab, Makerspace, Innovationen und Ideen für Schule und Unterricht erproben und IT-Fragen … Virtual Reality, Augmented Reality, E-Learning, Moodle, Mahara, 3D-Drucker, Calliope (Coding), Greenscreen, Videoschnitt, Mastertool, Edupool, Tablet, Apps, Arbeitsblätter digital erstellen, interaktives Whiteboard, Lernsoftware…Chancen der Digitalisierung mit Analogem in Kombination

Die Treffen bestehen je nach individuellen Wünschen aus Inputs, Beratung und selbständiger Erprobung/Anwendung.

Zu erwerbende Fähigkeiten:

  • Kenntnis über aktuelle digitale Trends und Entwicklungen für Unterricht und Schule
  • Anwendung aktueller Entwicklungen in Unterricht und Schule inkl. Chancen und Risiken
  • Methoden mit geringem Aufwand über aktuelle Entwicklungen informiert zu bleiben

Wichtig: Bitte nennen Sie uns Interessen/Fächer/Wünsche für die Veranstaltung. Wenn Sie mögen können Sie sogar Unterrichtsvorhaben nennen.

Regelmäßig:

Die Workshops finden abwechselnd jeden letzten Dienstag oder Mittwoch im Monat statt.

Anmeldung zur Veranstaltung

Lehrer oder Buchender: Bei einer Gruppenbuchung bitte die Daten des Lehrers bzw. des Ansprechpartners für diese Buchung unter Teilnehmer 1 eintragen. Der Bereich für Teilnehmer 1 befindet sich ganz unten.
Im Internet Explorer funktioniert außerdem die Autovervollständigung nicht bei der Buchung. Daher bitte leere Felder nur per Tastatureingabe füllen.
Teilnehmerdaten: Die Angabe aller Teilnehmerdaten ist u.a. für die Teilnahmebestätigungen notwendig

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.